Gabriella Stanko-Ensel

Freundliches Vermietungskonzept für Praxisräume im Kölner Norden. tageweise oder fest.

Zum Supervisionsangebot bitte nach unten scrollen.

Ein wunderbares Angebot für Menschen, die

  • gelegentlich oder fest einen gepflegten, stilvoll eingerichteten Praxisraum suchen
  • eine sehr überschaubare Miete wünschen
  • Wert auf freundliche Umgangsformen legen
  • denen ein optisch und energetisch ansprechendes, ruhiges Ambiente wichtig ist.

 

Beschreibung

Die Praxis liegt zentral in Köln-Pesch im 1. Stock eines gepflegten, ruhigen Hauses. Es gibt 2 Therapieräume, die für sehr überschaubares Geld vermietet werden, entweder fest an bestimmten Wochentagen oder für Einzelveranstaltungen am Wochenende. Dieses Konzept eignet sich ideal für Berufsanfänger oder Menschen, die nebenberuflich eine Praxis betreiben möchten.

 

Therapieraum 1 ist ca. 20 qm groß und verfügt über eine Liege und Sitzecke.

Therapieraum 2 ist ca. 22 qm und bietet durch seine sparsame Möblierung auch Platz für Gruppen und kleinere Vorträge oder Inforunden.

Außderdem gibt es einen großen Flur, eine kleine Küche, WC und einen Abstellraum.

 

Die Atmosphäre der Praxis ist sehr freundlich, ruhig und geprägt von der warmherzigen Ausstrahlung der Vermieterin. Man kann sich hier sofort wohlfühlen.

 

Köln-Pesch liegt zwar nicht zentral in Köln, dafür ist Leverkusen sehr gut erreichebar und die Parkmöglichkeiten sind hervorragend und kostenfrei. Der Bus hält direkt vor der Tür.

 

Gelegentlich finden an Wochenenden in der Praxis auch Vernissagen statt. Künstler erhalten besonders freundliche Vermietungskonditionen.

 

Mehr über Praxis, Vermietung und Kosten finden Sie auf der Homepage von Gabriella Stanko-Ensel:

Private und berufliche Supervision

Gestalttherapeutin, hochsensibel, lebensweise, warmherzig und erfahren in allem was menschlich ist.

So möchte ich Gabriella beschreiben. Wer sich ihr anvertraut, kann mit viel Verständnis, Empathie und Fachkenntnis rechnen. Hiermit steht sie Menschen zur Verfügung, die sich persönlich oder beruflich weiterentwickeln möchten.

 

Die Überschrift Supervision wurde extra gewählt, weil sie deutlich macht, dass hier Menschen in ihrer Eigenverantwortlichkeit unterstützt werden - ganz gleich, ob es sich dabei um eine persönliche oder berufliche Maßnahme handelt.

 

"Ich möchte mit Menschen arbeiten, die wirklich etwas verändern wollen."

 

Dieser Satz kann sich auf Einzelpersonen genauso beziehen, wie auf Gruppen oder Organisationen. Mit langjähriger Erfahrung steht Gabriella auch Gruppen als Supervisorin gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Kontakt

Praxis für Lebensgestaltung

Gabriella Stanko-Ensel

Schulstr. 4

50767 Köln

 

Tel. 0157 75 22 13 69

E-Mail: kontakt@gestaltungskraefte.de

 

Information.

Für Menschen mit und ohne hochsensible Veranlagung.

 

Vernetzung.

Denn Hochsensible wünschen sich mehr Gleichgesinnte.

 

Sichtbarkeit.

Zeige dich mit deinem Talent und werde gefunden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rückenwind - Netzwerk für Hochsensibilität. ©Unternehmenskunst | Kontakt: info@hochsensibel.net